#023 Carsten Fuchs

Veröffentlicht am
Carsten Fuchs

Wozu bin ich hier? Und wo will ich hin? Diese beiden Fragen beschäftigen Carsten Fuchs schon in jungen Jahren. Er findet Erfüllung im Musizieren, macht mit einem Freund Straßenmusik in Schweden. Daraus entsteht das Comedyduo doppelpunkt – und eine veritable Karriere in der deutschsprachigen christlichen Musikszene. Sogar bis nach Südafrika bringt sie die Musik. Später managt Carsten die Kollegen von „superzwei“, um letztlich hauptamtlich ins Management zu wechseln. Erst beim CJD, dem Christlichen Jugenddorfwerk, dann bei der Agentur „Gute Botschafter“ in Köln. Unicef, die Aktion Mensch und die Welthungerhilfe zählen zu seinen Kunden.

Heute führt Carsten sein eigenes Unternehmen, das sich „Fuchs von Morgen“ nennt. Denn sein Schwerpunkt ist das Erstellen von Zukunftsbildern für Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen. Immer noch hält er die Fragen für entscheidend: Wozu bin ich hier? Wo will ich hin? Er ist überzeugt: Zukunft lässt sich entscheiden! Ein spannendes, ausführliches und höchst inspirierendes Gespräch, das für mutige Entscheider große Auswirkungen haben könnte …

Bonus-Talk 1 (ab Paket "Mitglied")

Carsten Fuchs – Bonus-Talk 1

Veröffentlicht am

Mit Hobby-Pilot in der Chesna zum Auftritt nach Bayern, bezahlte Probe vor leeren Sitzplätzen und jede Menge private Urlaubsanekdoten aus Wien und Mailand, die sich zu einer Ode an eine Männerfreundschaft aufschwingen. Hier geht´s zum Bonus-Talk 1 – exklusiv für Mitglieder! Carsten Fuchs – Bonus-Talk 1

Bonus-Talk 2 (ab Paket "Förderer")

Carsten Fuchs – Bonus-Talk 2

Veröffentlicht am

Fuchs und Eickhoff schwelgen in weiteren Erinnerungen. Außerdem: Wie sich Carsten – kein Witz! – eine Fußballnationalmannschaftstrainerklausel in seinen Geschäftsführervertrag schreiben lassen wollte … Hier geht´s zum Bonus-Talk 2 (nur für Mitgliedschaft „Förderer“ und „Sponsor“) Carsten Fuchs – Bonus-Talk 2

#022 Johannes Warth

Veröffentlicht am
Johannes Warth

Er kommt vom Schauspiel, der Komik, dem Entertainment, der Musik – und ist von Beruf „Ermutiger“. Der wunderbare Johannes Warth erzählt aus seinem Leben: Wie er vom Straßenclown zum erfolgreichen Businessspeaker wurde, wie er durch eine schwere Lebenskrise zum „Sein“ fand, von seinem tiefen Gottvertrauen und welche Liedzeile ihm zum Lebensbegleiter wurde. Persönlich, inspirierend, ermutigend eben! Klaus-André Eickhoff im Gespräch mit Johannes Warth.