#015 Clemens Bittlinger

Veröffentlicht am
Clemens Bittlinger

Auch nach vierzig Jahren on tour füllt Liedermacher und Pfarrer Clemens Bittlinger die Säle, Hallen und Kirchen. Warum er bei einem Konzert Polizeischutz brauchte und in seinem Keller eine vermeintliche Bombe entschärft wurde, wie es zur Freundschaft mit PUR-Frontsänger Hartmut Engler kam und wie er auf den Satz „Du guckst immer so ernst“ reagiert – all das und mehr erzählt er in einem launigen Podcast-Gespräch seinem Liedermacher-Kollegen Klaus-André Eickhoff.

Außerdem: Im Corona-Sommer 2020 verbringt Clemens einen weinseligen Abend mit seinem Vorbild Konstantin Wecker – und begegnet dabei Weckers legendärem „Willy“ – leibhaftig! Der Bonus-Talk – exklusiv für Podcast-Mitglieder – ist gespickt mit Anekdoten aus vier Jahrzehnten Tourleben.