#049 Helmut Jost

Helmut Jost

Er ist Gospel- und Popsänger, Bassist und Produzent. Mit seiner legendären Band Damaris Joy füllte er in den 80er-Jahren die Hallen und Kirchen. Eine deutsche Rockband, deren Mitglieder sich als christliche Musiker mit Botschaft verstanden – das war neu und durchaus revolutionär. Und manchen aus der bürgerlich-konservativen Ecke auch höchst suspekt.

Über all das habe ich Helmut Jost ausgefragt, natürlich auch über seine aktuellen Projekte. Dabei wird in den ersten Minuten klar: Mit „Hemi“ lässt sich über viele Themen tiefgründig unterhalten. Denn seine große Leidenschaft ist das Lesen. Und Lesen bildet, liebe Freundinnen und Freunde! Podcast-Hören auch! Herzlich willkommen zur 4. Staffel von „jetzt wird’s PERSÖNLICH“ und zu Episode #049 mit dem großartigen Helmut Jost!

#042 Andi Weiss

Andi Weiss

Andi Weiss ist Songpoet, Logotherapeut, Buchautor – und das sehr erfolgreich. All diese Beschäftigungsfelder sind von einem großen Thema bestimmt: Ermutigung. Das hat mit Erlebnissen zu tun, die große Risse in Andis „Glaubenssockel“, wie er es nennt, hinterlassen haben. Andi sagt: Die Krise selbst hat oft keinen Sinn, aber Krisen sind gestaltbar. Sich zu einer Krise zu verhalten – das kann sehr sinnstiftend sein.

Immer wieder ermutigt Andi Menschen dadurch, in dem er in ihnen etwas sieht, was sie selber noch nicht sehen können. So hat es sein Musiklehrer damals mit ihm gemacht. Eine Erfahrung, die ihn tief geprägt hat. Tolles Gespräch mit einem klugen und unterhaltsamen Kollegen, das uns bis zur heute show und zu Jan Böhmermann führt.